Fahrtechniktraining für mehr Sicherheit – mit staatlich geprüften MTB-Instruktoren die eigenen Fertigkeiten verbessern

Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, ob alleine oder im Verein: Im Rahmen eines ein- oder zweitägigen Fahrsicherheitstrainings können die Teilnehmer in kleinen Gruppen von bis zu zwölf Mountainbikern ihre Fahrtechnik in praktischen Übungen perfektionieren. Die Übungen sind methodisch aufgebaut, um einen bestmöglichen und nachhaltigen Lerneffekt zu erzielen.

„Ich war überrascht, wie viele Tipps und Tricks es gibt, um am Bike sicherer und auch kräfteschonender unterwegs zu sein. So macht Biken noch mehr Spaß. Ein Techniktraining kann ich jedem empfehlen.“ so Nicole Kaar, Teilnehmerin Techniktraining

So sind sie bei ihren Touren noch sicherer unterwegs. Durchgeführt wird das Fahrtechniktraining von staatlich geprüften MTB-Instruktoren.

Fahrtechniktraining
Date

23. August 2015

Category

Gallery, Image – lightbox